Ein paar Gedanken

Liebe Leserinnen und Leser

Schon sechs Wochen ist es her, seit wir in der schönen Schweiz angekommen sind.  Hier ein paar Gedanken - Es war eine grossartige Zeit und wir bereuen keine Sekunde. Die Freiheit, einfach in den Tag hinein zu leben, zu tun auf was man Lust hat, fremde Länder zu entdecken, hohe Gipfel zu besteigen, mächtige Wasserfälle und riesige Eisberge zu bestaunen. Neue Menschen kennen zu lernen, neue Freunde zu gewinnen, zu entdecken, wie wenig es braucht um glücklich zu sein und wie wenig man eigentlich zum Leben braucht. All diese Erfahrungen haben unser Leben bereichert und werden uns auch für die Zukunft prägen.

Unsere Liebe ist in dieser Zeit noch weiter gewachsen und stärker geworden. Unsere Reise ist hier nicht zu Ende. Wir werden gemeinsam weiter reisen ob in ein paar Monaten, Jahren oder Jahrzehnten (ich denke es dauert bestimmt nicht so lange ;-)). Die Welt ist riesig und manchmal doch auch winzig klein. Es gibt noch so viel Wunderbares zu sehen. Auf hoffentlich bald im nächsten Abenteuer.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0